logo
logo logo logo logo logo logo logo logo logo
≡ Navigation


Daten des Tierhalters

Mikrochipnummer:*
Anrede:
Akad. Grad vorangest.:
Akad. Grad nachgest.:
Familienname:*
Vorname:*
Adresse:*

Bei Mehrparteienhäusern muss auch die Stiegen-, Stock- und Türnummer (Format: 23/2/15 ohne Leerzeichen und ohne Bezeichnung wie Stiege, Stock, Top...) in der Adresse und der Name des Empfängers für den Briefträger lesbar am Briefkasten oder am Hausbrieffach angegeben werden, damit die Registrierungsbestätigung durch die Post zugestellt werden kann! Vermeiden Sie bitte Abkürzungen wie Wiener-Str.oder -g.
Land:*
PLZ:*
Ort:*
Tel1:*
Tel2:
Email:
Tel3:
Wunschpasswort:

 Weiter zur nächsten Seite & zum Speichern >> 

*Pflichtfelder

Daten des Haustiers

Tiername:
Tierart:*
Rasse:*
Geschlecht:*
Geburtsdatum des Tieres:*  
Farbe:
Wichtiger Hinweis:  
EU-Heimtierpass Nummer:
Weitere Tierdaten:Weitere Tierdaten:
Gemeindemarkennummer:
Name der Gemeinde:
2. Chipnummer:

 weiter zur nächsten Seite & zum Speichern >> 

*Pflichtdaten

Amtliche Registrierung

Alle Halterdaten müssen mit dem amtlichen Melderegister übereinstimmen!
Vergleichen Sie die Schreibweise von Vor- und Zuname, und Ihrem Geburtsdatum mit einem Lichtbildausweis!
Geburtsdatum des Tierhalters: (Format: 05.07.1983)
Ausweis Typ:
Ausweisnummer:
Land des Ausweises: Land des Ausweises:
Haltungsbeginn: (Format: 01.01.06 / 01.2006 / 2006)
Geburtsland d. Tieres: Geburtsland d. Tieres:
Amtliche Zusatzdaten: (nur zutreffendenfalls eingeben)
Diese Daten sind nur in Ausnahmefällen sinnvoll.(med. begr. Eingriff)
Datum Tollwutimpfung (Format:01.02.2013)
Impfstoff Tollwutimpfung
Datum d. Eingriffes
Art d. Eingriffes
Grund d. Eingriffes
Durchgeführt durch:
TIEREIGENTÜMER:
Anrede
Titel
Vorname
Zuname
Adresse
PLZ
Ort
Tel1
Tel2
Tel3
Email
Geburtsdatum(Format: 05.07.1983)
Ausweis Typ:
Ausweisnummer:
Land des Ausweises:


 Weiter zur nächsten Seite & zum Speichern >>